lass mich arzt, ich bin durch... [ein kostüm für die sicherheit]


für aufmerksame blogleser ist es wahrscheinlich nichts neues: verkleiden ist voll mein ding! mit wenig budget und viel farbe ist doch immer etwas interessantes entstanden. die wg-party vor ein paar wochen gab auch ein sehr anregendes motto vor: lass mich arzt, ich bin durch...

weiterlesen »

die eine, die immer... [buttons anstatt shirts]


ich liebe motto-shirts. ob für einen junggesellinnenabschied oder für eine feuchtfröhliches wochenende mit dem (sonst so) gemeinnützigen verein. schon die auswahl des meist völlig belanglosen spruchs lässt mein kreatives herz höcher schlagen. getragen wird das gute stück dann im besten fall zwei bis dreimal. im nächsten jahr braucht man ja wieder zwingend ein neues shirt mit belanglosem spruch. :)

weiterlesen »