chaosbeseitigung in der bänderkiste | ordnungs-diy


"geschenke einpacken" ist ja eine meiner leidenschaften. ich versuche mir auch immer wieder etwas neues zu überlegen, wie man verpacken kann... obwohl das gerade bei geschenken für kindern nur von sehr kurzer dauer ist! :)


das nervige am einpacken war nur das chaos in der bänderkiste... da fand sich ja keiner mehr zurecht!
(fotos von vorher gibt es wie immer nicht, aber es kann sich bestimmt jeder vorstellen.)


verwendet habe ich eine holzkiste, die für einen vorherigen zweck schon passend gestrichen war. an die etwas dickeren seitenwände der kiste habe ich metallösen geschraubt und eine alte (wirklich sehr alte) gewindestange durchgeschoben, auf der die rollen mit den bändern aufgefädelt werden können.

*weil die gewindestange wirklich sehr alt und schon etwas rostig ist,

gibt es an dieser stelle nur ein s/w-foto... :)

so lassen sich beim geschenke einpacken ganz einfach die bänder abrollen! in den gläsern unten habe ich bänderreste nach farben sortiert, damit sie leichter zu finden sind und auch mal aufgebraucht werden. ^^


wer sich jetzt noch fragt, was die knopfmaschine da macht... das gleiche wie der frosch - gut aussehen! die knopfmaschine ist eine der letzten erinnerungen an den alten laden, sie musste einfach mit ins froschzuhause, weil sie so eine tolle farbe hat. außerdem kann man sowas ja immer mal gebrauchen. :)


ich wünsche euch ein schönes wochenende.






Kommentare:

  1. Bänderchaos! Ich überlege gerade, wo ich Platz für eine ähnliche Einrichtung hätte... Sie ist nämlich genial :)
    Gut aussehen tut deine Maschine, und zu gebrauchen ist sie bestimmt noch....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. ouu ja, Bänderchaos kenne ich. Dein Bänderkiste ist super geworden! Für eine Kiste habe ich leider keinen Platz, aber die Aufhängeidee nehme ich mit. LG Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr gute Idee!!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir... (jetzt ist es ja schon fast vorbei)

      Löschen
  4. Ich habe meine Bänder an einem umfunktionierten Küchenrollenaufhängdings gehängt, funktioniert auch toll...

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  5. meine Oma sagte immer : Ordnung ist das halbe Leben..ggg... deine Idee ist super, schade das ich nicht den nötigen Platz für so eine Vorrichtung habe.. hab eine feine Woche mit herzlichen Grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe diesen Platz auch nur oben in meinem "Kreativ-Lager-Zimmer"... :)

      Löschen
  6. Ich hätte auch gern ein "Kreativ-Lager-Zimmer"....
    Dann würde ich dir diese tolle Idee sofort nach machen und auch endlich Ordnung in meine Bänder-Kiste bringen (versuche ja immer schon das Chaos da drin nicht ganz so groß zu halten).

    Mein Kreativ-Zimmer ist zur Zeit eher ein Allzweck-Zimmer - Gäste-, Bügel-, Wäsche-, Abstell- Näh- und Chaoszimmer in einem! ;)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen

stell dir vor, mein blog wäre eine bühne... dann ist das hier das feld, wo du deinen applaus lassen kannst. :) lieben dank dafür!