cuchikind adventskalender...


hier kommt eine kleine girlanden-inspiration für den advent...
...und warum eine auszeit beim basteln besser ist als eine gesprächsvorbereitung beim amt. :)

als mich steffi von cuchikind fragte, ob ich wieder bei ihrem adventskalender mitmachen möchte, war es gefühlt noch sommer. das diesjährige thema "girlande" durfte von jedem blogger frei interpretiert werden. "abgabe" sollte ende november sein - kein problem für mich. (ich hatte sogar mehrere ideen, ihr wisst ja wie das ist mit zu viel zeit... )


aber dann... kam das echte leben dazwischen:
betriebsbedingte kündigung wegen schließung des ladens ende januar.

zwischen arbeitsamt, jobsuche und schlaflosigkeit ging natürlich der cuchikind adventskalender völlig unter! und so saß ich am tag vor meinem probearbeiten beim eventuell-neuen-arbeitgeber an genau dieser girlande. beim zusammen tackern fielen mir einige eigenschaften auf, die ich am folgetag als stärken hätte angeben können:

geduld, spontanität, kreativität, genauigkeit ...
...und "aus scheiße erdbeeren machen"!!! :)

das ganze war eine art meditation der besonderen art, die mich gleichzeitig bestärken und beruhigen konnte.


nun zur girlande...

du brauchst:
  • viel papier :)
  • schere, lineal/geodreieck, bleistift
  • handelsüblichen tacker mit munition

das papier wurde mit hilfe des lineals in ca. 1,5cm breite streifen geschnitten. danach habe ich meiner kreativität einfach freien lauf gelassen und einige sterne, schnecken und blumenartige formen zusammen getackert.


die benötigte papiermenge habe ich am anfang völlig unterschätzt. (alleine für einen stern braucht man mindestens 18cm) wenn mal etwas nicht ganz so schön aussah, habe ich einfach diesen teil abgeschnitten und mit einem neuen papierstreifen weitergemacht.


liebe steffi! vielen dank, dass ich dieses jahr wieder dabei sein durfte! es ist bemerkenswert, wie viel arbeit und geduld du in deinen adventskalender steckst.



liebe grüße und eine schöne adventszeit euch allen!
caro

ps.: hier findest du meinen beitrag zum cuchikind adventskalender vom letzten jahr.

Kommentare:

  1. Liebe Caro, danke, dass du wieder mitgemacht hast, auch wenn du gerade andere Sachen im Kopf hast. Ich wünsche dir ganz viel Glück im neuen Jahr!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    das ist doch mal eine schöne Idee, und die Materialien die man benötigt sind ja auch relativ einfach zu beschaffen, aber noch bevor ich deinen Beitrag zu Ende gelesen hatte, dachte ich bei mir "Das ist bestimmt eine ganze Menge Arbeit".

    Liebe Grüße
    Mary

    http://marylouloves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mary, ja ein bisschen Arbeit war es schon... aber das tolle Ergebnis hat mich zum Weitermachen motiviert. :)

      Löschen
  3. Tolle Idee


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caro,

    WOW - ein wirklich schööööööööööne Girlande :-). Danke für die Inspiration.....

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Caro,
    ich finde die echt super schön - nicht unbedingt meine Farbe, aber gefällt mir sehr, sehr gut.
    Eine ganz tolle Idee, macht echt viel her.

    Lieben Gruß, ein schönes Rest-Wochenende und einen schönen 3. Advent!

    AntwortenLöschen

stell dir vor, mein blog wäre eine bühne... dann ist das hier das feld, wo du deinen applaus lassen kannst. :) lieben dank dafür!