the purple frog zieht um | bloglovin & blog-connect




ich weiß nicht, ob ich das hier nochmal schreiben muss...



aber ab 1. juli ist der google rss reader vergangenheit. (in wie fern das gfc betrifft, werden wir dann sehen...) als ich vor ein paar wochen zum ersten mal davon gelesen habe, wusste ich noch nicht mal genau, was dieses rss feed überhaupt ist. solange diese technischen sachen bei mir funktionieren, beschäftige ich mich eigentlich nicht weiter damit. musste ich dann aber doch...

meine lieben leser können mir weiterhin folgen über bloglovin oder blog-connect. gerne könnt ihr auch fan auf facebook werden.

habt ein schönes wochenende. :)

Kommentare:

  1. ich weiß leider auch nicht, was das bedeutet... Kannst du es mir erklären? Gibt es dann Blogspot nicht mehr? Verstehe das ganze nichtso recht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. blogspot bleibt auf jeden fall! es bleibt auch das google friend connect erstmal weiter bestehen. (das ist das kästchen links auf meinem blog, wo "meine follower" drüber steht...) sofern man einen blog hat, kann man auch weiter darüber anderen blogs folgen. aber es gibt auch diesen rss reader, wo man sich als leser eines blogs eintragen kann, ohne selber einen zu haben. und das gibt es dann ab morgen nicht mehr... inwiefern sich das früher oder später auf gfc oder blogspot auswirkt, kann ich dir nicht sagen.
      dieses rss reader von google wird wohl von anderen quellen kostenlos mitbenutzt, und das passt dem herr google jetzt wohl nicht mehr.
      so habe ich das verstanden. :)

      Löschen
    2. okay... da muss man erstmal durch steigen. Danke für deine Info :)

      Löschen

the purple frog bedankt sich für deinen besuch, freut sich über einen kommentar und ein baldiges wiedersehen.