winterdorf | adventskalender


material:
großer pappkarton (ca. 40x40cm), klopapierrollen/küchenpapierrollen, verschiedene pappen und papiere, stoff (hier wurden schon fertige säckchen benutzt- tipp: schutzhüllen für sonnenbrillen), geschenkpapier, ein paar knöpfe, silberne tannenzapfen, pappschachteln in sternform und viel glitzer sowie deko sterne.


werkzeug:
teppichmesser, heißklebepistole, schere, bunte stifte.
zunächst wird der pappkarton mit weißem papier eingeschlagen. er dient als untergrund für das adventsdorf. danach werden die klopapier- bzw. küchenpapierrollen auf unterschiedliche längen zugeschnitten und mit papier, pappe oder den geschenkpapierresten beklebt.
für die dächer wurden zunächst kreise mit einem durchmesser von ca. 12-15cm ausgeschnitten, denen dann ein viertel entnommen wurde. zum schliessen dieser so entstandenen lücke, wird das dach gebogen, sodass es die spitze form bekommt. nach ein bisschen übung hat man das auch raus, am anfang habe ich immer noch genau angepasst vor dem kleben mit der heißklebepistole. achtung, beim zusammenkleben kann man sich böse die finger verbrennen.
danach kommt der kreative teil:
ich habe einfach alles, was mein fundus hergab, aufgeklebt, angeknotet, ausgeschnitten... da ist alles erlaubt!


ideen zum befüllen deines adventskalenders findest du hier!

schaut auch bei meiner linkparty vorbei und lasst euch inspirieren...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

stell dir vor, mein blog wäre eine bühne... dann ist das hier das feld, wo du deinen applaus lassen kannst. :) lieben dank dafür!